Happy Birthday to us!

Mein Travelmate und ich hatten nun beide schon Geburtstag, aber da man sich zusammen auf Reisen nur schwierig heimlich Geschenke kaufen kann, haben wir beschlossen einfach nochmal gemeinsam zu feiern und zwar ganz besonders – nämlich auf einer Insel mit Schnorchelerlebnis im Great Barrier Reef! Und so geht es mit dem Boot nach Fitzroy Island. Unseren australischen Bruder, Neoprenanzüge und Flossen sowie seine GoPro im Gepäck können wir es kaum erwarten die Unterwasserwelt Australiens zu bewundern. (Neoprenanzüge wegen der fiesen Quallen in Australien – auch diese Erfahrung musste ich schon machen, wenn auch mit keiner doll gefährlichen, aber es hat gebrannt.wie.die.Hölle!)

My travelmate and I, we already did spent our birthdays here in Australia. It’s hard to buy each other presents when you’re together all the time. So we decided to celebrate together again very special – we drove to an Island for snorekling in the great barrier reef! And so we spent a day on Fitzroy Island! We took our australian brother, wet suits and fins and a gopro and we could not wait to explore the underwater world of australia! (wet suit is so important because of the dangerous jelly fish in australia! I experienced getting in contact with a small one, which wasn’t dangerous, but it did hurt like hell! So I didn’t want to know how it hurts with a dangerous one!)

Schon als das Boot am Steg anlegt sieht man die Fische durchs Wasser jagen – ENDLICH klares Wasser! In wenigen Sekunden waren wir schon im Neoprenanzug und am schwimmen und tauchen. Ich glaubte die Insel 100 mal umrundet zu haben so viel wie wir unterwegs waren. Außerdem habe ich alle Fische aus dem „Findet Nemo“ Film gesehen, ja, auch einem Hai sind wir begegnet, einem Weißspitzenriffhai, der natürlich nicht so riesig war wie Bruce, Hammer und Hart aus „Findet Nemo“! (Thank God!)

As soon as the boat stopped on the island I could see thousands of fishes in the clear water! Finally! Took only seconds to change from shorts to wet suit and we ran into the water to finally go diving. I believed I swam around the island a hundred times, because we were in water so long. I saw every fish from Finding Nemo, even a shark! A white tip reef shark, who of course wasn’t as big as Bruce in Finding Nemo. (thank god).

Mein absolutes Highlight war aber die Schildkröte, die ich gesehen habe und neben der ich durchs Wasser geschwommen bin.  (P.Sherman, 42, Wallaby Way, Sydney!).
Ein wenig habe ich mich auch gefühlt wie Arielle die Meerjungfrau 🙂 Ein Mädchentraum wurde wahr ..

My Highlight was swimming with a turtle. A girl dream came true that day. I was feeling like Arielle from the Little Mermaid. It’s like diving into a whole new world, everything looks magical and different. Swimming next to all these fishes, turtles, rays and sharks is a bit scary, but still absolutely wonderful .. 

.. und das passiert hier in Australien ziemlich häufig, dass Träume wahr werden.

.. it happens so often here in Australia, that my dreams come true. Coming here was the best idea I ever had. 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s